Dienstag, 29. Juli 2014

NYXenhaft durch den Sommer?

Endlich möchte ich euch die Produkte vorstellen, die ich mir Mitte Juni bei Douglas bestellt hab. Klever, wie ihr nunmal seid, habt ihr wahrscheinlich schon erraten um was es sich handeln wird: Meine Sachen von NYX! Zugegeben, es war eine recht kleine Ausbeute, aber da ich nicht alleine bestellt hab, hat es sich schon wieder gerechnet.

Eingepackt hab ich mir diese 3 Teile und nachdem ich sie nun längere Zeit ausprobiert hab, möchte ich euch ein erstes Fazit zu ihnen geben:


Krkrkr, ich hab mich so gefreut endlich einen der Jumbo Eye Pencil in der Hand zu halten! Ich hab alle Douglas bei uns im Umkreis abgeklappert, bis ich schließlich so schlau war, auf der Website nach zu sehen. Da stand schließlich, dass NYX hier im Umkreis nur 2 Städte weiter zu erhalten war. Lange hab ich gewartet bis sich eine Gelegenheit bot, diese kam aber nie. Da wir mit der Family eh dann bei Douglas bestellen wollten, hab ich das kurzerhand genutzt und da endlich losgelegt.

Auf all den 3 Produkten ist ein Logo aufgebracht mit einem Hasen, unter dem "Cruelty Free" steht. Leider wurde NYX unter L'Oreal jetzt wohl leider doch auf die rote Liste bei den Tierversuchen gesetzt. Schade! :/





Als erstes erzähle ich euch etwas zur Foundation. Es gibt sie auch als Puder und wenn ich mich nicht täusche, gab es dieses sogar lange vorher. Die flüssige Foundation soll noch gar nicht so lange auf dem Markt sein.
Sie heißt "stay matte but not flat" (bleib matt, aber sei nicht flach...) und kommt in einer, zugegeben recht kleinen, Tube daher. Man muss den Inhalt herausdrücken. In der Tube sind 35ml enthalten und NYX sagt, dass das Make Up mindestens 12 Monate haltbar sein soll. Die angeprisenen Eigenschaften der Foundation sind: "Oil Free, Water Based, Full Coverage, Mineral Enriched, Matte Finish".
Bei Douglas findet ihr sie hier, man kann sie für 8,99€ erwerben.

Douglas hat 15 Farbtöne im Angebot, Respekt! Insgesamt gibt es allerdings 20 Farbtöne.
Ich hab mir den hellsten, gelblichen Ton bestellt, das ist die Nummer SMF01 mit dem Namen "Ivory".

Als ich die Bestellung los schickte, konnte ich leider noch nicht allzu viel über die Foundation in Erfahrung bringen, da sie, wie erwähnt, noch recht neu auf dem Markt war. Das Einzige, worüber sich alle einig waren: Die Farben sind wohl wirklich ziemlich hell! Also war ich ziemlich gespannt und schon mein erster Eindruck bestätigte das. Da ich ja immer sehr enttäuscht bin und deswegen meistens gleich eine Nummer heller bestelle als ich eigentlich bräuchte, war ich ein bisschen überrascht. Sie war mir fast zu hell! Zumindest jetzt im Sommer, da ich immer recht leicht Farbe annehme und immer ein bisschen braun bin. (Und dabei pflege ich doch mein Kellerkind-Dasein so hart! ;__; Das muss die Strahlung vom Monitor sein!)

Ansonsten war ich von ihrer Konsistenz überrascht, weil sie echt sehr flüssig ist. Ich hab lange gebraucht bis ich eine Methode gefunden hab, sie richtig aufzutragen. Mein erster Eindruck war dann leider erstmal schlecht, da sie sich eher über meine Haut legte und wie eine Maske wirkte. Ich trage sie jetzt mit einem Foundation-Pinsel auf und gehe danach nochmal mit einem angefeuchteten Beauty-Blender über die Haut, um sie richtig einzuarbeiten. Damit klappt es ganz gut. Damit sie vom Farbton her besser passt, mische ich sie ein wenig mit anderen Foundations.

Leider ist sie nicht ganz so Full Coverage, wie NYX es verspricht. Ich muss sie schon ordentlich schichten und nochmal Concealer oben drauf geben, damit wirklich meine Rötungen bedeckt sind. Richtig matt ist sie meiner Meinung nach auch nicht, eher ein bisschen Richtung "dewy". Trotzdem benutze ich sie gerne, allerdings eher gemischt mit anderen Produkten. Festgestellt hab ich aber eins: Obwohl es nicht beworben wird, scheint sie recht schwitz-resistent zu sein. Also eigentlich gerade richtig für den Sommer. Wenn sie denn einmal sitzt, sitzt sie also bei mir bombenfest! Ob ich sie nachkaufen würde, weiß ich noch nicht, dafür teste ich sie lieber noch ein wenig. Aber das nächste Mal würde ich wohl lieber eine Nuance dunkler wählen :)




Platz 2 geht an den Jumbo Eye Pencil in der Farbe "Milk". Hier findet ihr ihn bei Douglas für 5,49€.
Enthalten sind in dem Stift 5g und haltbar soll er 6 Monate lang sein. 


Lange schon schmachte ich ihn an! Man sieht ihn häufig bei Schmink-Gurus unter knalligen Make Ups, wo er die Farben intensivieren soll. Bis dato hab ich dafür oft einen stinknormalen weißen Kajal genutzt, was auch recht gut klappte. Aber ihr kennt das ja sicher: Man möchte das Produkt trotzdem haben und mal ausprobieren.
Zum Glück war es in diesem Falle ein voller Erfolg. Er ist butterweich, lässt sich super gut auftragen und noch viel besser verblenden! Das war ja mit dem weißen Kajal nicht immer so einfach und teilweise ein richtiger Staatsakt. Das hat sich jetzt mit dem Jumbo Eye Pencil erübrigt, mit dem klappt das einfach super. Jetzt macht das Rumhantieren mit der Sleek Acid Palette viel mehr Spaß :3
Wie lange er hält, kann ich leider nicht genau sagen, da ich ihn nicht solo trage. Mit Lidschatten darüber creast er bei mir nach einer Weile, aber da ich sehr doofe kleine Lider habe, hält bei mir gar nichts ohne sich irgendwann in die Lidfalte zu verkrümeln. 




Aber mein Platz 1 geht unübertroffen an den Blush in der Farbe "Taupe"!




Auch hier ein Produkt, was stellenweise recht gehypt wird. Laaaange schon, suche ich DAS Produkt fürs Kontuieren. Die meisten Bronzer waren mir entweder zu hell und/oder zu orange und/oder zu glitzerig und und und... Schon ohne Hoffnung bestellte ich mit das Blush also mit. Für 6,99€ kann man ihn bei Douglas hier kaufen. Meine Bilder sind allerdings nicht ganz farbgerechet, da sollte man sich eher die Bilder von Douglas anschauen :'D

Er hat eine superweiche Konsistenz und eine echt hammer Farbabgabe! Man sollte gut aufpassen, nicht zu viel zu erwischen. Ich persönlich klopfe den Pinsel immer erst ein bisschen ab und hol mir später noch nach, falls der erste Auftrag nicht gereicht hat. Lieber kleckern als klotzen! Er ist komplett matt und hat keinerlei Schimmer oder Glitter enthalten. Vergleichbar finde ich die Blushes von Catrice, zumindest von der Konsistenz her.
Ich hätte nicht gedacht, dass mich der Blush so sehr vom Hocker hauen kann, aber es ist tatsächlich geschehen. Trotz dass er fast tagtäglich im Einsatz ist sieht man seine Prägung noch sehr gut. Mit den 4g, die in dem Tiegel enthalten sind, kommt man also lange aus. 18 Monate soll er haltbar sein, ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass er sehr viel länger hält. Sollte er auch, sonst bekomme ich ihn wohl nicht leer :D


Swatches hab ich zwar gemacht, aber so richtig aussagekräftig sind sie nicht. Egal! Falls es irgendwen interessiert, hat er sie jetzt. xD
Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit den Produkten und bereu es gar nicht, sie bestellt zu haben. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass ich mir den Blushes noch ein paar weitere zulege, ebenso wie bei dem Jumbo Eye Pencil.


Habt ihr irgendwelche Produkte von NYX? Könnt ihr mir etwas empfehlen? Wenn nicht, was würdet ihr euch kaufen wenn ihr die Gelegenheit hättet?




Kommentare:

  1. den Jumbo Pencil sollte ich mir auch mal zulegen :D
    schöner Einkauf! Dass NYX auf der roten Liste sind, liegt ja wahrscheinlich am Kauf duchr L'oreal? Das gleiche wie bei TBS :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider :/ da überleg ich mir jeden Einkauf dann drei Mal und kauf wirklich nicht mehr als nötig!

      Löschen