Montag, 13. Oktober 2014

[TAG] Wenn all' meine Schminke verschwunden wäre



Ich hab den Tag jetzt schon öfters gesehen und da viele Leute einfach "alle" getagged haben, die Lust darauf hatten, habe ich mir überlegt, dass ich eigentlich ganz gerne mitmachen möchte.

Nicht nur so, um mal ein paar Favoriten zu nennen, sondern auch gleich noch darüber zu reflektieren, was ich denn so "brauche". Zwei Fliegen mit einer Klappe, hm? :D
Vielleicht mach ich den Tag ja auch in ein paar Jahren nochmal und dann werd ich mal sehen, ob sich meine Präferenzen geändert haben. Wenn ich so nachdenke glaube ich, dass sich das vor 3 Jahren noch ganz anders gelesen hätte ^^
Ausserdem achte ich darauf, nur Dinge zu wählen, die im Standard-Sortiment erhältlich sind. Sonst wird es eben zu unrealistisch. (Realistisch? Wer würde schon all meine Schminke klauen... )






Nummer 1 wäre mich als allererstes ein Augenbrauen-Stift. Wie vielleicht ein paar schon gemerkt haben, habe ich keine / nur halbe Augenbrauen. Die "muss" ich ja quasi immer malen, wenn ich aus dem Haus gehe, sieht sonst nämlich tierisch komisch aus. Hier benutze ich eigentlich meistens Stifte von Manhattan, je nachdem wie dolle oder eben nicht ich mich schminke. Ich würde wohl "99W Brow-nie" wählen, ein recht dunkler Braunton der eigentlich recht gut zu jeder Haarfarbe passt. (Die ich ja öfter mal wechsele..)

Meiner hat mittlerweile eine bisschen verbogene Spitze ...

Nummer 2 auf der Liste ist dann Eyeliner. Bei mir gibts glaube ich 99% der Augen Make Ups nur mit Eyeliner. Ohne fehlt mir einfach irgendwas. Mein Standard-Look ist auch immer Eyeliner, der muss morgens eigentlich mindestens drauf. Auch hier variiere ich gerne, hauptsächlich kommt aber der Eyeliner Pen von Essence zum Einsatz



Ganz klar ist dann Nummer 5: Mascara! Was ist schon schwarzer, toller Eyeliner ohne Mascara?! Geht bei mir auf jeden Fall gar nicht ohne! Die ist IMMER IMMER IMMER dabei, wenn ich mich schminke. Hier ist mein Favorit von Catrice, nämlich die nicht wasserfeste Version der "Glamour Doll Mascara".



Nummer 4 ist für mich dann Concealer. Ich habe ziemlich starke Rötungen im Gesicht und das sieht einfach nur schrecklich aus, wenn es nicht ausgeglichen ist. Vor allem wenn ich sonst geschminkt bin, MUSS ich das einfach ausgleichen. Ungeschminkt ist das natürlich nochmal etwas ganz anderes. Momentan tut der "Fit Me!" von Maybelline in der Nummer 15 seinen Dienst bei mir. Foundation muss nicht dringend sein, solange ich Concealer habe.

Nein, das ist NICHT Dubonnet. Hier stellvertretend: Hearts Aflame.

Als Nummer 5 benenne ich dann schon Lippenstift. Hier fällt es mir wirklich recht schwer, nur eine einzige Nuance zu nennen, aber vermutlich wäre es "Dubonnet" von MAC. Für mich wirklich das perfekte Rot und eben im Standard-Sortiment.



Nummer 6 wäre dann hier das NYX Blush in "Taupe". Allerdings nicht als Blush, sondern als Kontur. Ich finde, dass schon kleine Mengen das Gesicht echt super schöm formen können und manchmal mag ich das ziemlich gern.



Daraufhin kommt dann direkt Nummer 7, nämlich diesmal wirklich ein Blush. Hier hätte ich meinen Favoriten direkt gehabt, leider war der allerdings limitiert... Ansonsten wird es wahrscheinlich "Rose Gold" von Sleek, da ich ihn echt gern benutze, er nicht zu auffällig ist aber auch echt toll aussieht.


Natürlich hab ich ihn danach fallen lassen ... jetzt ist er endgültig hinüber.

Nummer 8 ist dann ein Puder. Eigentlich habe ich nicht mal wirklich ölige Haut, aber ich mag das Gefühl von Foundation und Concealer nicht wirklich, wenn sie nicht mit Puder gesettet, das heißt, nochmal gefestigt sind. Trotz des recht schnellen Verbrauches würde ich wieder das gepresste, transparente Essence "All about matt!" Puder nehmen. Es fühlt sich wirklich gut auf der Haut an und ist für mich auch wirklich unsichtbar.



Vielleicht nicht ganz so wichtig, aber doch ganz nett zu haben: Nummer 9, nämlich die Lidschatten! ;)
Momentan benutze ich recht wenig Lidschatten, wahrscheinlich einfach eine Phase die irgendwann auch wieder zu Ende geht. Leider ist das ja mit der Brille immer so eine Sache, lohnt sich teilweise einfach kaum. Und wenn ich dann noch den Pony trage, sieht man eh nichts mehr. Sofort war für mich klar, dass es eine Sleek-Palette schaffen würde. Aber welche? Ich neige zur Au Naturel, wenn ich auch echt versucht war Storm oder Oh So Special anzuführen.



Nummer 10, zu guter letzt, wäre ein Nagellack. Hier fiel mir die Auswahl wirklich nicht leicht. Eigentlich hätte ich einen dezenten Lack wählen sollen, weil der ja immer geht. Allerdings war direkt klar: Ich würde Essies "Bordeaux" wählen, weil er einfach ein Dauerbrenner bei mir ist, seitdem ich ihn gekauft habe. Dabei war er sogar nur ein Versehen, wollte eigentlich "Thigh High" kaufen und irgendein lustiger Vogel hat ihn ins falsche Regal einsotiert. Nachdem ich ihn probiert hatte, war ich aber sehr zufrieden und seitdem ist er mein erklärter Liebling.


Und hiermit möchte ich Pati von Cosmic Love, Artea von Artea Noir, Varis von Dunkelbunt & Bittersüß und Parkuhr von Parkuhrs Blog taggen :>

Natürlich ist das keine "Pflicht", aber ich würd mich freuen zu sehen, was ihr so wählen würdet.
Wenn ich euch nicht getaggt habe, aber ihr gern mitmachen wollt, dann tut das einfach so und/oder sagt mir Bescheid und ich schreib euch dazu! 

Kennt/Mögt ihr diese Produkte? Benutzt ihr sie selbst?





Kommentare:

  1. Richtig, die Grundfächer sind wegen des Fachabiturs mitinbegriffen - aber Sport kann man sich echt sparen. :D
    Das ist eine sehr gute Idee. :) Auf der Suche nach einer schönen Ausbildung, bin ich aufgrund dessen, dass es nicht unbedingt so viele gute Berichte aus erster Hand gibt, ein wenig verzweifelt. Zudem würde mich dieser Bericht auch sehr interessieren! :) Deine Ausbildung klingt interessant. :) Würde ich gern mal reinschnuppern. :)

    Diesen Tag möchte ich auch sehr bald machen. :D Ich habe ihn schon bei ein paar anderen gesehen und finde die Idee mega gut!
    Den Concealer vergötter' ich ja förmlich. :D

    Yuna von www.unevieartistique.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Concealer mag ich auch wirklich gerne, schade ist nur, dass wir nicht noch mehr Nuancen haben! :D

      Löschen
  2. Oha, das ist aber interessant, meine Prioritäten liegen ganz anders :D Oder zumindest ein bisschen ^^ ich denke ich werde den Tag auch demnächst mal machen, danke fürs taggen ^^
    Ich finde den Lippenstift überigens super schön - ich wünschte ich könnte öfter welchen tragen XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin schon gespannt wo deine Prioritäten liegen!
      Ich wünschte ich könnte auch mehr Lippenstift tragen, aber ich hab nicht sooo oft die Gelegenheit dazu :<

      Löschen
  3. Woah super Tag, das finde ich mega interessant! :)
    Bis Platz vier wären meine Prioritäten wohl gleich, danach aber komplett anders :D
    Der Lippenstift ist der Hammer :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Prioritäten hättest du denn? :D

      Löschen
  4. Der Nagellack sieht sehr gut aus :) Wow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er ist super toll! Ich trag ihn wirklich sehr gerne

      Löschen
  5. Sehr interessanter Post. Ich will mir gar nicht vorstellen was ich machen würde wenn mein ganzes Make Up auf einmal weg wäre. Das ist unvorstellbar. D:
    lg Mella ♥
    PS: Ich folg dir auf GFC. Dein Blog hat mich richtig neugierig gemacht :)

    AntwortenLöschen