Sonntag, 27. Dezember 2015

Crazy Cat-Lady Caturday #4 - Weihnachtsedition!

Tröt tröt! Ich habe Weihnachten überlebt!

Da Weihnachten bei mir dieses Jahr sehr katzig war, zeige ich euch in diesem Crazy Catlady Caturday (der übrigens verspätet kommt! .___.) was es bei mir so zu Weihnachten gab.


Sowohl die Geschenke meiner Eltern als auch die Geschenke meiner Schwester waren hatten alle etwas mit Katzen zu tun - sie kennen mich einfach gut genug ;D

Fairerweise muss ich wohl dazu sagen, dass ich mir das Geschenk meiner Eltern, nämlich neue Pandora-Elemente, selbst ausgesucht habe.



Nur das eine Teil, die beiden verliebten Kätzchen hat mit Katzen zu tun, das andere war ein einfacher und schlichter Clip.

So sieht aktuell das komplette Armband aus:



Das nächste, das ich ausgepackt habe, fühlte sich verpackt richtig seltsam an. Ich bin ja so eine, die gerne vor dem Auspacken noch eine Minute lang versucht zu erraten, was sich unter dem Geschenkpapier verbirgt. Hier war ich aber völlig ratlos und wurde fast schon von meiner Schwester ausgelacht. Als ich das Papier dann schließlich entfernt hatte, kam diese tolle Tatzen-Silikonform zu Tage:


Die Tatzen! Wie süß ist das denn bitte?! Ich komme einfach immer noch nicht darauf klar, wie knuffig die Tatzenabdrücke einfach sind. Ich liebe ja Pfoten und könnte mir stundenlang Bilder von Katzenpfoten ansehen (besonders die, wo Katzen einfach auf Glasplatten gestellt und von unten fotografiert werden ♥) und jetzt kann ich damit selber Pralinen, Fondanttatzen und Eiswürfelt herstellen. Yay!


Außerdem gab es eine Cat-i-pedia für mich ;D Auf dem Metalschild sind kleine Illustrationen von Katzen in verschiedenen Gemütszuständen und werden für die Laien übersetzt. Das aber auf eine so drollige Art, dass es einfach richtig süß wirkt. Der passende Platz in der Wohnung wird gerade noch gesucht.



Und zu guter Letzt, wäre da noch das neue Kissen, das meine Couch nun bevölkert. Bisher gab es auf meiner grauen Couch nur lila-farbene Kissen und Decken, aber das neue Kissen passt perfekt dazu. Es hat natürlich eine Miez mit drauf ♥ Meine Schwester hat die Hülle perfekt ausgesucht, das Kissen passt perfekt ins Wohnzimmer und natürlich auch super zur Couch.




Da ich ja bald auch noch Geburtstag habe, gibts bestimmt demnächst noch mehr katzige Sachen zu sehen. Ich bin gespannt ;D
Was habt ihr so schönes zu Weihnachten bekommen? Auch etwas mit Katzen?

1 Kommentar:

  1. Hey, Deine Caturday-Beiträge bringen mich immer zum Grinsen :D Das Cat-i-pedia Schild ist ja herrlich! Bei mir ist ein Simon's Cat Tages-Abreiß-Kalender eingezogen - also werde ich meine Wohnzimmerwand mit den Bildern pflastern...
    LG Tea

    AntwortenLöschen